#Superwanderer2018 – Etappe 32: Riegersburg – Fehring

Mit der Riegersburg, die seit 850 Jahren auf einem mächtigen Basaltkegel thront, steht heute gleich zu Tagesbeginn einer der absoluten Steiermark-Höhepunkte, um den sich Mythen und Schauergeschichten ranken, auf dem Programm. Für Staunen sorgen nicht nur die Aussichten sondern auch die Museen in der Burg, für Nervenkitzel der Klettersteig am Burgfelsen. Danach führt der Weg ganz gemütlich nach Fehring. Tagesetappe: 11,6 Kilometer.

weiterlesen

#Superwanderer2018 – Etappe 31: Unterlamm – Riegersburg

Aussichten von Höhenrücken wechseln sich ab mit Einsichten in kleine, blumengeschmückte Dörfer. Wiesen und Felder wechseln sich ab mit Waldflecken und Obstgärten. Kurz vor Ende der Tagesstrecke lohnt kommt die Kulinarik ins Spiel: Brände, Essige, Sekt und Wein – sie alle warten darauf verkostet zu werden. Tagesetappe: 20,0 Kilometer.

weiterlesen

#Superwanderer2018 – Etappe 30: Fürstenfeld – Unterlamm

Heute führt uns der Weg von Fürstenfeld nach Unterlamm. Unterwegs wartet die Mutter aller Thermen, die Therme Loipersdorf auf uns. Nach einigem Auf und Ab finden wir am Etappenziel in Unterlamm spirituelle Kräfte, die uns motivieren. Tagesetappe: 16,1 Kilometer.

weiterlesen

#Superwanderer2018 – Etappe 29: Bad Waltersdorf – Fürstenfeld

Die Wälder werden lichter, die Weingärten werden umso dichter. Zum großen Finale der Tour spielt die Natur die Begleitmusik, die Hauptmotive im sanft hügeligen Thermen- und Vulkanland Steiermark sind Kultur und Genuss. Start der ersten Etappe, die in der Region Thermen- und Vulkanland Steiermark liegt, ist Bad Waltersdorf. Von dort führt der Weg über Bad Blumau in die Thermenhauptstadt Fürstenfeld. Tagesetappe: 20,2 Kilometer.

weiterlesen

Medizin vor der Haustür

Früher, als es oft weit und breit keinen Doktor gab, haben sich die Leute selbst helfen müssen. Der Schwarze Holunder und der Apfel waren wie kleine Apotheken für sie.

weiterlesen

Rezept: Spargel im Ziegenparmesan-Schneegestöber

Es ist Spargelzeit und wir können gar nicht genug davon bekommen! Hier haben wir ein sommerliches Rezept für einen Spargelsalat der etwas anderen Art im Ziegenparmesam-Schneegestöber – schmeckt an warmen Tagen besonders gut.

weiterlesen

« Ältere Beiträge

© 2018 Therme & Genuss

Teme von Anders NorenHinauf ↑