Kategorie: Bewegung (Seite 2 von 4)

#Superwanderer2018 – Etappe 29: Bad Waltersdorf – Fürstenfeld

Die Wälder werden lichter, die Weingärten werden umso dichter. Zum großen Finale der Tour spielt die Natur die Begleitmusik, die Hauptmotive im sanft hügeligen Thermen- und Vulkanland Steiermark sind Kultur und Genuss. Start der ersten Etappe, die in der Region Thermen- und Vulkanland Steiermark liegt, ist Bad Waltersdorf. Von dort führt der Weg über Bad Blumau in die Thermenhauptstadt Fürstenfeld. Tagesetappe: 20,2 Kilometer.


weiterlesen

Zeit für mich – Kraftquellen-Tour

Von Bad Gleichenberg hinauf auf den Rosenberg und wieder herab in den lieblichen Kurort: Kraft schöpfen bei Weinberg, Genuss und vulkanischer Landschaft.

weiterlesen

Radeln mit Genuss – Die Gaumenfreuden-Tour

Genuss in und um Fürstenfeld. Von der Thermenhauptstadt Fürstenfeld über das Kräuterdorf Söchau zur Riegersburg und zu den kulinarischen Highlights der Region.

weiterlesen

Unterwegs am Krippenweg in Gossendorf

Zwischen 1. Adventsonntag und dem Heiligen Drei Königstag verwandelt sich Gossendorf zur Krippengemeinde. Im Rahmen des stillen Advents in der Steiermark werden jährlich von den Anrainern über 30 Krippenstationen aus Naturmaterialien erstellt.

weiterlesen

Wein, nur du allein!

Gen Süden wandeln ist immer ein guter Plan. Denn dort – so sagt man – wurde die Leichtigkeit erfunden. Wer kulinarisch verwöhnt werden möchte, schöpft aus dem Vollen, denn hier sind die Genussmenschen zuhause.

weiterlesen

Weinweg der Sinne St. Anna am Aigen

Wenn Wandern Fühlen ist: Rund um St. Anna am Aigen kann man den Wein auf einem speziellen Erlebnisweg riechen, hören – und in der berauschenden Natur natürlich auch kosten.

weiterlesen

Ältere Beiträge Neuere Beiträge

© 2019 Therme & Genuss

Teme von Anders NorenHinauf ↑