Es ist Spargelzeit und wir können gar nicht genug davon bekommen! Hier haben wir ein sommerliches Rezept für einen Spargelsalat der etwas anderen Art im Ziegenparmesam-Schneegestöber – schmeckt an warmen Tagen besonders gut.

Zutaten:

  • 200 g weißer oder grüner Spargel (geschält und gegart)
  • 1 Avocado (würfelig)
  • 3 Cherry Tomaten (würfelig)
  • Jungzwiebel
  • Pinienkerne
  • Ziegenparmesan von der Fromagerie zu Riegersburg
  • Rucola Salat
  • Zitrone, Olivenöl, Salz, Pfeffer
spargel1

© Thermen- & Vulkanland Steiermark, Lena Fuchs

Zubereitung:

Der geschälte Spargel wird gegart, dann wird er mit der Avocado, den Tomaten und den Jungwiebeln vermischt und mit einem Schuss Zitrone und Olivenöl übergossen und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.

spargel2

© Thermen- & Vulkanland Steiermark, Lena Fuchs

spargel4

© Thermen- & Vulkanland Steiermark, Lena Fuchs

Darüber wird der Rucola Salat mit Pinienkernen arrangiert.

spargel5

© Thermen- & Vulkanland Steiermark, Lena Fuchs

Das „Schneegestöber“ fängt an, wenn der dreijährige Ziegenparmesan in Tomaten-Olivenrinde großzügig über den Spargel gerieben wird.

spargel17

© Thermen- & Vulkanland Steiermark, Lena Fuchs

Gutes Gelingen & guten Appetit!

 

 

© Rezept: RezepTouren des Thermen- & Vulkanland Steiermark