Tag: Südoststeiermark (Seite 1 von 3)

Harald Irka im Interview: „Die Landschaft ist meine Inspiration“

Mit seiner skandinavisch und japanisch geprägten Kreativküche in der Saziani Stub’n in Straden zählt Harald Irka zu den kulinarischen Aushängeschildern der Steiermark. Im Interview erzählt der junge Drei-Hauben-Koch, was ihm am Thermen- & Vulkanland Steiermark am meisten gefällt.

weiterlesen

Von Zweien, die auszogen, den perfekten Wein zu bereiten

KRENN.49 – Der Winzer. Die Winzerin. Ein steirisches Erfolgsmärchen mit Ursprung in Edelsbach bei Feldbach.

weiterlesen

Die Schachblume in der Steiermark

Sie hat es wieder einmal geschafft. Pünktlich zu Frühlingsbeginn zeigt sich die Schachblume im Naturschutzgebiet Großsteinbach in ihrer ganzen Schönheit.

weiterlesen

Unterwegs am Krippenweg in Gossendorf

Zwischen 1. Adventsonntag und dem Heiligen Drei Königstag verwandelt sich Gossendorf zur Krippengemeinde. Im Rahmen des stillen Advents in der Steiermark werden jährlich von den Anrainern über 30 Krippenstationen aus Naturmaterialien erstellt.

weiterlesen

Wein, nur du allein!

Gen Süden wandeln ist immer ein guter Plan. Denn dort – so sagt man – wurde die Leichtigkeit erfunden. Wer kulinarisch verwöhnt werden möchte, schöpft aus dem Vollen, denn hier sind die Genussmenschen zuhause.

weiterlesen

Wo der Steirer den Most holt

Aus Liebe zum Apfel haben steirische Hersteller eine neue Epoche des Mosts eingeläutet.

weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2017 Therme & Genuss

Teme von Anders NorenHinauf ↑